Mietwagen

Sie benötigen einen Mietwagen?
Nach einer Panne oder einem Unfall ist die Weiterfahrt mit dem eigenen Fahrzeug oft nicht mehr möglich. ADAC Plus-Mitglieder erhalten dann für die Dauer der Reparatur (gemäß ADAC-Schutzbriefbestimmungen)
bis zu 7 Tage ein kostenloses Ersatzfahrzeug:

Bei einer Panne gilt dies bei einer Entfernung des Schadenortes von Ihrem Wohnort von mehr als 50 km oder nach einem Unfall. Die ADAC-Clubmobil Mietwagenflotte besteht aus einer Fahrzeugklasse mit folgenden Fahrzeugtypen: Opel Zafira, Opel Astra Kombi, VW Golf, VW Touran, Toyota Corolla Verso, Peugeot 5008, Citroen C4 und Ford Focus.

Bei der Fahrzeugübergabe benötigen wir nachfolgende Unterlagen im Original:

  • ADAC Mitgliedsausweis
  • Führerschein für die jeweilige Fahrzeugklasse, bestehend seit mind. einem Jahr
  • Personalausweis (deutsch)/Meldebescheinigung (bei ausländischem Reisepass)


Bitte beachten Sie: In der ADAC Clubmobil-Flotte stehen aktuell keine Dieselfahrzeuge bzw. Fahrzeuge mit Anhängerkupplung und/oder Automatikgetriebe zur Verfügung. Kindersitze nicht vorhanden. Die ADAC-Clubmobile sind mit wintertauglichen Ganzjahresreifen ausgestattet.

Allgemeine Öffnungszeiten der ADAC Clubmobil-Station:
Mo.-Fr. 8.00–18.00 Uhr, Sa. 8.00–12.00 Uhr



Das als Schutzbriefleistung bekannte ADAC Clubmobil können ADAC Mitglieder ab sofort auch privat mieten.

ADAC Clubmobil für Privatmieter

Das als Schutzbriefleistung bekannte ADAC-Clubmobil können ADAC Mitglieder ab sofort auch privat anmieten. Die tagesaktuellen Mietpreise erfragen Sie bitte telefonisch >> Kontakt

Im Mietpreis bereits enthalten sind:

  •  Km lt. Tarif/vollgetankt (Super bleifrei)
  •  Einwegmieten ohne Aufpreis möglich
  •  Insassen-Unfallschutz
  •  Vollkasko mit 500,- € Selbstbehalt pro Schadensfall
  •  Zusatzfahrer gebührenfrei!
  •  Moderne Fahrzeuge mit hochwertiger Ausstattung (z. B. Radio/CD, Klima, Tempomat)
  •  Wintertaugliche Bereifung (Ganzjahresreifen) - ohne Aufpreis!
  •  Einwegmiete ohne Aufpreis möglich


Bitte bei Anmietung mitbringen:

  • ADAC Mitgliedsausweis (um den Mitglieder-Tarif zu erhalten)
  • Führerschein für die jeweilige Fahrzeugklasse, bestehend seit mind. einem Jahr
  • Personalausweis (deutsch)/Meldebescheinigung (bei ausländischem Reisepass)
  • VISA oder MASTER Card, EC-Karte (keine Barzahlung möglich!)


Die ADAC-Clubmobil-Mietwagenflotte besteht aus einer Fahrzeugklasse mit folgenden Fahrzeugtypen: Opel Zafira, Opel Astra Kombi, Opel Vectra, VW Touran, Toyota Corolla Verso, Toyota RAV4 und Ford Focus.

Allgemeine Öffnungszeiten der ADAC Clubmobil-Station:
Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr, Sa. 8.00-12.00 Uhr


nach oben